BETOS: Balkoninstandsetzung

Balkoninstandsetzung-Fullservice

Der Balkon – Ein Stück Lebensqualität und Zierde des Hauses. Doch Witterungseinflüsse und Temperaturschwankungen beeinträchtigen die Standsicherheit von Balkonen aus Stahlbeton. Regelmäßige Sicherheitsprüfungen sind daher angebracht. Kalkausblühungen, feuchte Flecken und Rostfahnen sind erste Anzeichen einer beginnenden Zerstörung. Platzen erst Betonstücke aus der Betonplatte, meist beginnend im Randbereich, können Gesundheit und Leben der Bewohner gefährdet sein. Hier ist Vorsicht geboten. BETOS saniert solche Balkone. Nach der Schadensdiagnose wird ein Instandsetzungsplan erstellt. Anschließend können die Kosten kalkuliert werden.

Je nach Schädigungsgrad wird der alte Belag entfernt, die Kragplatte saniert, der Wasserablauf durch einen Gefälleestrich und Wasserablaufrinnen gesichert und ein neuer Belag aus fugenlosem Kunststoff oder Fliesen auf den Boden aufgebracht. Eine schadhafte Balkonbrüstung aus Beton kann saniert oder wie veraltete Brüstungen aus anderen Materialien nach den erforderlichen Sicherheitsvorschriften ersetzt werden. Hier bleiben keine Wünsche offen.

Für Arbeitsgänge, die nicht durch unsere Mitarbeiter ausgeführt werden, setzen wir ausgesuchte Fachfirmen ein. Selbstverständlich können unsere Kunden auch ihre eigenen Firmen für einzelne Arbeiten beauftragen, wenn sie nicht unseren BETOS-Balkoninstandsetzung-Fullservice nutzen wollen.


Diagnose, Fachplanung, Kostenschätzung, Betoninstandsetzung, Wasserablaufsicherung, Bodenbelag, Geländererneuerung, Farbgestaltung, Oberflächenschutz